«Sunnegrund» Qualität

 

Naturgemässer Anbau

Anbau und Bewirtschaftung nach biologischen Grundsätzen. Die Pflanzen beziehen wir entweder als Stecklinge nach Möglichkeit in Bio-Gärtnereien oder wir ziehen sie selbst aus biologischen Samen. Erde und Pflanzen erhalten bei uns keine synthetisch-chemischen Spritz- und Düngemittel.

 

Qualität durch Handarbeit

Bei uns ist von A ('Anzucht') bis Z ('Zur Kundin, zum Kunden') alles Handarbeit: Alle Kräuter werden in Handarbeit angepflanzt, gepflegt, geerntet, verlesen und abgepackt. Die Kräuter werden nicht durch Maschinen zerschnitten und zerkleinert. Dadurch bleiben Inhaltsstoffe, Aroma und Wirkstoffe, weitmöglichst erhalten.

 

Qualität durch schonende Trocknung

Unmittelbar nach der Ernte − also kein Herumliegen des Erntegutes und ohne Transportwege - kommen die Kräuter in den Trocknungsprozess. Für das Trocknen werden die Kräuter auf garantiert lebensmitteltauglichen Gittern ausgebreitet. Das Trocknen geschieht schonend und lichtgeschützt in einem dunklen Trockenraum mit Luftentfeuchter und Wärme bei regulierter Temperatur. Wertvolle Wirkstoffe sowie Aromastoffe und Farbe bleiben dadurch erhalten. Selbstverständlich werden unsere Kräuter nicht begast, nicht bestrahlt und es werden keine Aromastoffe zugesetzt. Der Kunde erhält bei uns ein vollkommen reines Naturprodukt.

 

Qualität in der Verpackung

Hochwertiger Zweischichtbeutel mit Sichtfenster (Aussensack Papier, Innensack OPP-Folie), was die getrockneten Kräuter vor Licht schützt (Farberhaltung) und den Duft bewahrt. Das Abpacken erfolgt in sorgfältiger Handarbeit. Die Kräuter werden dabei nicht oder nur wenig bzw. nur soweit nötig zerkleinert, damit Inhaltsstoffe, Geschmack und Duft weitmöglichst erhalten zur Kundin, zum Kunden kommen.

 

● ● ● ●   Ein Aufwand, der mit einer aussergewöhnlichen Qualität des Produkts belohnt wird.